Am Wochenende hat vom 23.-25.09.2022 unsere Grundqualifizierungsschulung für neue Teamende in der queeren Bildungsarbeit das erste Mal digital stattgefunden.
Drei Tage lang haben sich die Teilnehmenden unter professioneller Anleitung mit Grundlagenwissen zu queerer Bildungsarbeit, der eigenen Biografie und Haltung sowie der Konzeption von Bildungsangeboten zu sexueller, romantischer und geschlechtlicher Vielfalt auseinandergesetzt.

Vielen Dank für das tolle Wochenende!

Weitere Informationen zur Grundqualifizierungs-Schulung.

Die Veranstaltung ist ein Angebot des Modellprojekts „Bildungs_lücken schließen – Aufbau, Qualifizierung und Stärkung queerer Bildungsprojekte in strukturschwachen Regionen bundesweit“ und wird gefördert im Bundesprogramm „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).