Bundesverband für Bildungs- und Aufklärungsarbeit im Bereich sexueller und geschlechtlicher Vielfalt

Dieses Leitbild ermöglicht es uns, unsere Arbeit und ihre Ziele sowohl nach außen zu vertreten als auch nach innen weiter zu entwickeln. Es trifft eine Aussage darüber, welche Aspekte unserer Arbeit uns besonders wichtig sind und in zukünftigen Projekten, von zukünftigen Mitgliedern, etc., besonders berücksichtigt werden sollen. Wir arbeiten in Zeiten, in denen in denen Feminismus und die rechte sexueller und geschlechtlicher Minderheiten gerne von Organisationen ko-optiert werden, die diese Werte zur Diskriminierung anderer gesellschaftlich marginalisierter Gruppen missbrauchen wollen. Gegen solche Entwicklungen sollten wir ein Zeichen setzen, indem wir uns in unserem Leitbild klar zu Toleranz, gesellschaftlicher Offenheit und der Bekämpfung von Diskriminierungen aller Art bekennen.

Das Leitbild / Selbstverständnis kann hier nachgelesen werden.